Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

 Fellfit für Hunde und Katzen

Fellfit für Hunde und Katzen

Art-Nr.: 966

250-ml-Pumpspender

4.3 30

13,50 € EUR 13.5

(je 100 ml = 5,40 €)

Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung

Ergänzungsfuttermittel mit wertvollem Lachs- und Nachtkerzenöl, Vitaminen und Mineralstoffen für ein schönes, gesundes Fell.

Hirseextrakt mit wertvoller Kieselsäure und Spurenelementen sorgt für eine feste und kräftige Struktur des Fells. Biotin, L-Cystin, Zink, Pantothensäure und Vitamin B6 unterstützen ein gesundes, normales Haarwachstum. So bekommt das Fell Ihres Lieblings Vitalität und Glanz, wirkt voll und kräftig. Die schmackhafte Suspension kann mit dem praktischen Pumpspender einfach in das Futter untergemischt werden.

Weitere Infos

Gehalt an Inhaltsstoffen: Rohprotein 1,5 %, Rohfett 75,9 %, Rohasche 4,0 %, Rohfaser 2,6 %.

Zusatzstoffe

pro kg

pro 2 Hub

Vitamin E

9685 I.E.

19 I.E.

Vitamin A

530.000 I.E

1018 I.E.

Biotin

8 mg

15 µg

Zink

2400 mg

4,6 mg

Vitamin B6

241 mg

0,5 mg

Pantothensäure

2363 mg

4,5 mg

L-Cystin

22 g

42 mg

 
Zusammensetzung: Lachsöl, Nachtkerzenöl, Hirseextrakt.

Fütterungsempfehlung:
Für erwachsene Hunde: täglich 2 Hübe pro 10 kg Körpergewicht
Für Katzen und Welpen: täglich 2 Hübe pro 5 kg Körpergewicht

Bewertungen

Wissenswertes

Fellpflege für die Katze

Fellpflege für die Katze

Als Mensch das Fell Ihrer Katze zu pflegen scheint zuerst ungewöhnlich. Scheinbar verbringen die Samtpfoten doch gefühlt die Hälfte ihrer Zeit mit der Fellpflege. 
mehr...

Stress bei Hunden

Stress bei Hunden

Hunde sind die besten Freunde des Menschen. Sie verbreiten gute Laune und es lässt sich wunderbar mit ihnen toben und tollen. Doch was, wenn der Hund sich zurückzieht, ängstlich und unsicher wirkt und am ganzen Körper zittert? All das können Anzeichen von Stress sein...
mehr...

Fellpflege bei Hunden

Fellpflege bei Hunden

Hunde sollten bereits im Welpenalter an eine regelmäßige Fellpflege gewöhnt werden. Auch wenn ihr Fell in diesem Alter oft noch keine besondere Pflege benötigt, kann das leichte Streichen mit einer Bürste helfen, das Prozedere frühzeitig zu verinnerlichen...
mehr...